die sängerin

Seit vielen Jahren ist Heidrun Heinke eine erfolgreiche Konzertsängerin in Kirchen, Konzerträumen und in den verschiedenen Rundfunkstudios Deutschlands, sowie im europäischen Ausland, in Amerika, Kanada und Japan!

Neben Ihrer Karriere als Sopranistin ist sie zusätzlich als angesehene Gesangspädagogin tätig.

Neben der Fortsetzung Ihrer Konzerttätigkeit und der künstlerisch-pädagogischen Arbeit hat Heidrun Heinke im September 1996 zusammen mit Ihrem Mann Claus Ulrich Heinke, den Aufbau des Kulturladen Bockenem (einer Kulturinitiative für die Region Hildesheimer Land und nördlicher Vorharz) initiert.

Ein weiteres Projekt, dass seit vielen Jahren unter der Regie von Heidrun Heinke lief, ist das alljährliche Krippenspiel im Stall in der kleinen Ortschaft Jerze bei Bockenem.

Mit der musikalischen Märchenerzählung von Tieck  " Die schöne Magelone" ist Heidrun Heinke wiederholt mit Hagen Schwarzrock auf Tournee gegangen.